UPCOMING SHOW   HERZEROCKT Open Air Festival  - 29.07.2017

Refugees Rock am 19.12.2015!!!

 

 Refugees Rock: Vier Bands - ein Ziel

Benefizkonzert für die Flüchtlingshilfe im Kultur- und
Kommunikationszentrum Sieker (KuKS)

„Wir haben unser Ziel erreicht", fassen die
Organisatoren Samstagnacht gegen 1:30 Uhr zufrieden zusammen, als sie die Tür
hinter den letzten Gästen geschlossen haben. Rund vierhundert Gäste sind an
diesem Abend ins KuKS gekommen und haben zusammen mit den Bands swain, Heinz
Dreher, Local shop und call him daisy gefeiert.

Ziel des ersten Refugee Rock Benefizkonzerts war es,
den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfern in der
Flüchtlingshilfe Dankeschön zu sagen und mit ihnen und den Flüchtlingen
gemeinsam einen netten Abend mit Rockmusik aus der Region zu verbringen.

 

Mission completed:

Am Samstagabend war die Halle voll und die Stimmung
richtig gut. Alle Erlöse des Abends gehen an die Bielefelder Flüchtlingshilfe.

René Eschengerd beschreibt seine Eindrücke des Abends:
„Die Idee der Bands ist aufgegangen. Ein Großteil der 400 Besucher waren
Flüchtlinge. Die Gäste haben sich schnell auf die Musik eingelassen und
gemeinsam ausgelotet, wie man ausgelassen Stimmung macht. Ich bin wirklich
beeindruckt von dem Engagement aller Helferinnen und Helfer, die das alles
ermöglicht haben."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Refugees Rock

"Unsichtbar" beim WDR!!!

Wir brauchen Unterstützung! Swain "unsichtbar" im Radio!
Am Montag (28.09.2015) wird in der Reihe „Musikszene NRW" die Band SWAIN mit ihrem Titel „unsichtbar" im Radio (WDR 2) vorgestellt. Deine Stimme zählt!
Über Eure Hilfe würden wir uns sehr freuen; natürlich nur, wenn der Song auch gefällt „wink"-Emoticon
Der Ablauf: Es wird so sein, dass innerhalb der Sendung „Musikszene NRW" drei Bands/Musiker vorgestellt werden. Die Musikszene NRW ist Teil der WDR2-Musiksendung "Made in Germany", die montags ab 21.05 Uhr läuft. Die Abstimmung erfolgt dann über eine Internetseite im WDR2-Internet-Text. Dort findet man auch Kurzinfos, Fotos und einen Songausschnitt der vorgestellten Künstler. Die Internet-Seite wird immer erst während der Sendung freigeschaltet und ab dann hat man die Möglichkeit der Stimmabgabe.

Hier der Link zur WDR-Seite: http://www.wdr2.de/musik/szenenrw/szene-nrw-244.html

SWAIN schreibt Flughafensong

 

Vollzug! Gestern am Flughafen Paderborn Lippstadt. Die Aufgabe war: schreibt und performt einen zeitgemäßen, untümelnden, eingängigen, generationsübergreifenden Song, der die Verbindung der Region OWL zum airport PAD thematisiert. Ach so...puh! Done in no time!
Welturaufführung des Swain Songs HEIMATHAFEN bei der Präsentation des neuen Marketingkonzepts "Mein Heimathafen". Mein Dank geht an das "Heimathafen Team" vom Flughafen und der Agentur TMC GmbH für das Vertrauen, Henning von Watt Matters Studio für die spontanen Profidienste und Lars Zwickies für das formidable Saitenspiel und an Georg und Arthur und Frank sowieso. Ich habe gerne meine Zeit mit Euch geteilt. So, weitermachen!